Der erste Women-Out-Loud Circle ging zu Ende

Der erste Women-Out-Loud Circle ging zu Ende

Von Elena Lezner, @elenalezner

Warum ein Frauen Circle besonders ist?

Lange haben wir nichts mehr von uns hören lassen, doch das Projekt womenoutloud läuft weiter, auch wenn das Leben uns ein wenig dazwischen kommt, ist hier unser Lebenszeichen! Wir wollen euch über einen der ersten womenoutloud Circle berichten und die Erfahrungen, die wir mit dieser Konstellation gemacht haben berichten.

Zu Anfang war ich euphorisch und hoffnungsvoll, dass es richtig gut wird und ich meine Rolle gut erfüllen kann. Eine gute Mischung mit zwei WOL-Neulingen und zwei Erfahrenen, Neugier und Enthusiasmus der Teilnehmer waren alles sehr gute Grundlagen.

Jetzt denkt ihr, was ist schief gelaufen? Gar nichts! Es war in der Tat eine sehr erfüllende Reise mit UPS und Downs mit schwierigen und leichteren Phasen und einer Ladung voll Verständnis. Genau das macht es für mich aus. Ich habe in diesem Circle so viel Zuspruch und Hilfsbereitschaft erlebt, wie man selten in der heutigen, schnellen rationalen Welt finden kann. Der Zauber des Frauen-Circles ist diese nährende, wohltuende und motivierende Erfahrung, die uns alle in Beschlag genommen hat. Das heißt nicht, wir hatten keine Struktur und haben nicht gearbeitet und wie wir gearbeitet haben! Nur war es ein anderes Arbeiten, ohne Druck, mit Motivation mit Verbündeten und viel Feedback.

Was den Frauen-Circle für mich zudem von einem geschlechtlich heterogenen Zirkel unterschieden hat ist die Tiefe der Beziehungen, die dadurch entstanden sind. Es wurde tatsächlich noch persönlicher und emotionaler. Aus meiner Sicht bietet das Programm in diesem Modus allen Frauen die Möglichkeit zum einen über den Tellerrand zu schauen, andere Herangehensweisen an ähnliche Lebenssituationen mitzukriegen und gleichzeitig sich noch freier zu entfalten.

Ein echtes Geschenk haben mir die lieben Frauen aus dem Circle zum Ende gemacht, auf meine Bitte ein kurzes Feedback zu schreiben kamen vier tolle Artikel, die wir voller Stolz hier präsentieren wollen.

Und bevor ihr fragt, wann der nächste Circle startet, hoffentlich bald. Stay tuned

 

Photo by Eneida Hoti on Unsplash

Schreibe eine Antwort